Information

Fragen zu Insekten, die Mehl fressen und in den Ritzen eines Holzschneidebretts leben


Ich habe ein großes Holzschneidebrett, das in meiner Küche hauptsächlich zum Zubereiten von Eiernudeln verwendet wird. Die Holzart ist Bevölkerung (Pappel oder Espe oder Pappel).

Die Hauptzutaten für das Schneidebrett sind: Mehl (hauptsächlich Weichweizenmehl), Hühnereier, weißer Zucker, Butter und Backpulver.

Nach der Speisenzubereitung wird das Schneidebrett durch Abkratzen der Zutatenreste gereinigt.

Das Brett hat einige Risse und einige kleine unbekannte Insekten leben in den Rissen.

Das Brett hat auch viele Löcher durch holzbohrende Käfer, aber ich denke, die Holzwürmer haben vor langer Zeit funktioniert und sie leben nicht mehr im Schneidebrett.

Das unbekannte Insekt hat eine ungefähre Länge von 1 mm (in Bewegungsrichtung) und eine Breite von 0,3 mm. Die unbekannten Insekten haben keine Flügel, sie laufen einfach. Ich kann nicht sehen, wie viele Beinpaare sie haben.

Die Farbe des Insekts ist hellbraun.

Das Schneidebrett war vor einigen Monaten frei von diesen unbekannten Insekten, aber dann tauchten sie auf.

Meine Fragen:

  1. Welche Insekten sind das?
  2. Sind diese Insekten für den Menschen giftig?
  3. Wie kann ich sie loswerden?

Aktualisieren

Die unbekannten Insekten könnten sein Acarus Siro, ich werde versuchen, ein Bild von den Insekten zu machen.

Update 2

Hier ist ein Bild. Der untere Teil des Bildes ist eine Ein-Euro-Münze, der obere Teil des Bildes ist ein Messschieber (jeder helle Bereich ist ein mm Tick).

Noch ein paar Bilder:


Das ist ein Arten von Psocid (von der Familie Psocoptera, AKA Bücherläuse).

Arten werden am besten durch ihre Bauchstruktur und Antennen unterschieden. Ohne ein besseres (vergrößertes) Bild und Informationen über den Standort des OP ist eine Identifizierung zu Arten nicht möglich. Obwohl seine geringe Größe die Optionen definitiv einschränkt.

Wenn ich aufgrund der begrenzten Details (und meines begrenzten Wissens) raten müsste, würde ich sagen, dass es sich um eine Art der Gattung handelt Fettleibigkeit oder verwandte Gattungen. Beispiele und Informationen finden Sie im ENTOPLP-ID-Schlüssel des Bundesstaates Oklahoma. Ich habe 2 zufällige Bilder von eingefügt Fettleibigkeit Arten als Referenz: die (TOP) ist Liposcelis brunnea und (UNTEN) ist Liposcelis corrodens.

Hier finden Sie Informationen zur Vorbeugung und Entfernung aus dem Bundesstaat Oklahoma, dem King's College London oder dem Orkin-Mann.

AKTUALISIEREN: Obwohl ich selbst dieses Psocid nicht einer Spezies zuordnen kann, laut diesem KCL-Artikel, Liposcelis bostrychophila ist der wahrscheinlichste Kandidat. [Siehe hier für ID-Notizen].

Aus dem KCL-Artikel:

Liposcelis bostrychophila ist die wichtigste Psocid-Schädlingsart im Vereinigten Königreich und in Europa. Diese einzige Art, die hauptsächlich in Haushalten vorkommt, ist für praktisch alle Beschwerden im Zusammenhang mit Psoziden im Vereinigten Königreich verantwortlich (Turner & Ali 1996)… Jüngsten Schätzungen zufolge enthalten 30 % der Haushalte diese Art.

Mehrere andere kleine (etwa 1 mm lange), abgeflachte, flügellose Liposceliden-Arten (z. Liposcelis corrodens, L. pearmani und L. brunnea) können in Industrieanlagen, insbesondere in den Sommermonaten, recht häufig werden, sind jedoch in Wohngebäuden selten.