Artikel

Wassereigenschaften (Fortsetzung)


Oberflächenspannung

Ein weiteres Merkmal von flüssigem Wasser ist die Spannung, die es auf seiner Oberfläche darstellt. Das liegt daran Wassermoleküle ziehen sich anzusammenhalten, als ob sie eine sehr dünne Oberflächenmembran bildeten. Schauen Sie sich das Bild unten an.

Pascals Prinzip

Pascal war ein französischer Wissenschaftler, der von 1623 bis 1662 lebte. In vielen wissenschaftlichen Kollaborationen formulierte er das folgende Prinzip: "Der auf eine Flüssigkeit ausgeübte Druck wird ganzheitlich auf alle Punkte der Flüssigkeit übertragen." Schauen Sie sich das Bild unten an:

Wenn wir einen Korken kräftig in eine Flüssigkeitsflasche drücken, wird dieser Druck vollständig auf die Flüssigkeit im Behälter übertragen. Der Wasserdruck in der Flasche steigt und drückt den anderen Korken heraus.


Video: Selbstverteidigung ohne Fähigkeiten? (Januar 2022).