Artikel

Schwämme und Spermizide


Die Schwämme bestehen aus Polyurethan, sind mit dem Griff zum Entfernen an den Gebärmutterhals angepasst und (im Gegensatz zum Zwerchfell) wegwerfbar.

Sie werden mit Spermiziden in Verbindung gebracht. Dies sind Chemikalien, die Spermien immobilisieren und zerstören und die auch in Kombination mit dem Zwerchfell oder Konservierungsmitteln verwendet werden können.

Sie kommen in verschiedenen Präsentationen von Spermiziden: Cremes, Gelees, Zäpfchen, Tabletten und Schäumen.