Kategorie Artikel

Die Handlung des Menschen
Artikel

Die Handlung des Menschen

Die durch menschliche Aktivitäten verursachte Entwaldung beschleunigt die natürliche Erosion erheblich. Mal sehen warum. Anstatt direkt auf den Boden zu fallen, trifft ein Großteil des Regenwassers auf die Baumwipfel oder Blätter der Vegetation, die als Schutzdecke wirken. Dies reduziert den Einfluss von Wasser auf die Oberfläche erheblich.

Weiterlesen

Artikel

Grundsanierung

Maßnahmen, Dienstleistungen und Arbeiten, die für die Sammlung, Aufbereitung und Verteilung von Wasser für die öffentliche Versorgung zuständig sind; Abwassersammlung und -behandlung; Sammlung, Transport, Behandlung und Endlagerung von Abfällen. Nächster Inhalt: Der Planet von innen und außen
Weiterlesen
Artikel

Leptospirose

Leptospirose ist eine bakterielle Erkrankung von Mensch und Tier, die durch das Bakterium der Gattung Leptospira verursacht wird. Es wird durch Wasser und Lebensmittel übertragen, die mit dem Urin von Tieren, insbesondere der Ratte, kontaminiert sind. Es ist eine sehr häufige Krankheit nach Überschwemmungen, da Menschen ungeschützt in kontaminierten Gewässern gehen.
Weiterlesen
Artikel

Wassereigenschaften (Fortsetzung)

Oberflächenspannung Ein weiteres Merkmal von flüssigem Wasser ist die Spannung, die es auf seiner Oberfläche darstellt. Dies liegt daran, dass sich Wassermoleküle anziehen und zusammen (zusammen) bleiben, als ob sie eine sehr dünne Oberflächenmembran bilden würden. Schauen Sie sich das Bild unten an. Pascals Prinzip Pascal war ein französischer Wissenschaftler, der von 1623 bis 1662 lebte.
Weiterlesen
Artikel

Bilharziose

Es wird auch Schiefer- oder Schneckenkrankheit genannt. Es wird von einem Wurm namens Schistosom ausgelöst. Würmer leben in den Venen des Darms und können Durchfall, Gewichtsverlust, Bauchschmerzen, die viel Volumen (Wasserbauch) erhöhen, und Probleme in verschiedenen Organen des Körpers verursachen. Die Eier des Schistosoms kommen zusammen mit dem Kot der infizierten Person heraus.
Weiterlesen
Artikel

Membran

Es ist ein flexibler Ring, der von einer dünnen Gummimembran bedeckt ist, die die Frau in die Vagina legen sollte, um den Gebärmutterhals zu bedecken. Als Barriere verhindert es das Eindringen von Spermien und sollte spätestens 6 Stunden vor dem Geschlechtsverkehr zusammen mit einem Spermizid angewendet werden. Die Patientencompliance hängt von der richtigen Verwendung des Geräts ab.
Weiterlesen
Artikel

Sexuell übertragbare Krankheiten

Sex kann auch zu Krankheiten führen. Dies sind sexuell übertragbare Krankheiten (STDs), die beim Geschlechtsverkehr von einer kontaminierten Person auf eine gesunde Person übertragen werden können. Wir können zwar sagen, dass einige Krankheiten, die den Menschen betreffen, auch heute noch unvermeidlich sind, wie dies bei einigen Krebsarten der Fall ist, aber wir glauben, dass dies nicht für sexuell übertragbare Krankheiten (sexuell übertragbare Krankheiten) gilt.
Weiterlesen
Artikel

Verhütungsmethoden (Kontrazeptiva)

Ab der Pubertät kann der Körper von Jungen und Mädchen Kinder gebären. Aber Kinder zu haben ist eine sehr ernste Entscheidung. Die Betreuung eines Kindes setzt Bedingungen voraus, an denen Jugendliche häufig Mangel haben. Babys und Kinder brauchen ständige Betreuung, Fürsorge und Anleitung von verantwortungsbewussten Erwachsenen, die Zeit und finanzielle Voraussetzungen haben, um sie großzuziehen.
Weiterlesen
Artikel

Wassereigenschaften (Teil 2)

Schweben oder sinken? Haben Sie sich jemals gefragt, warum einige Gegenstände im Wasser versinken? Warum schwimmen ein Nagel und ein Schiff auf dem Wasser? Was bringt Wasser dazu, einige Objekte so abzustützen, dass sie darauf schwimmen können? Es ist sehr wichtig zu verstehen, warum einige Objekte im Wasser sinken, während andere schwimmen, um Schiffe, U-Boote usw. zu bauen.
Weiterlesen
Artikel

Barriere-Methoden

Diese Methoden verhindern, dass die Spermien in die Gebärmutter aufsteigen, und sind für die Vorbeugung von sexuell übertragbaren Krankheiten und AIDS von entscheidender Bedeutung. Kondom oder Kondom Fast jeder kann es benutzen; schützt vor sexuell übertragbaren Krankheiten, einschließlich AIDS; beugt Gebärmutterhalskrebs vor; es ist nicht schlecht für deine Gesundheit; Es ist leicht zu erreichen.
Weiterlesen
Artikel

Schwämme und Spermizide

Die Schwämme bestehen aus Polyurethan, sind mit dem Griff zum Entfernen an den Gebärmutterhals angepasst und (im Gegensatz zum Zwerchfell) wegwerfbar. Sie werden mit Spermiziden in Verbindung gebracht. Dies sind Chemikalien, die Spermien immobilisieren und zerstören und die auch in Kombination mit dem Zwerchfell oder Konservierungsmitteln verwendet werden können.
Weiterlesen
Artikel

Sauerstoff und Verbrennungsgas

Sauerstoffgas ist ein Gas von grundlegender Bedeutung für die lebenswichtigen Prozesse unseres Planeten, das für die Atmung der meisten Lebewesen verwendet wird. Algen und Pflanzen nehmen bei der Atmung ebenfalls Sauerstoff auf, setzen dieses Gas jedoch durch Photosynthese frei und ermöglichen so eine kontinuierliche Erneuerung in der Umwelt.
Weiterlesen
Artikel

Die Bedeutung der Wettervorhersage

Wenn wir wissen, dass es regnen wird, nehmen wir den Regenschirm, wenn wir das Haus verlassen. Aber ein wichtiger Tipp zur Zeit hilft uns in vielen anderen Dingen. Unter anderem zur Beurteilung des Straßenzustands auf Reisen und auch für die Landwirtschaft. Landwirte müssen häufig zu Beginn einer Regenzeit pflanzen, da die Samen zum Keimen Wasser benötigen.
Weiterlesen
Artikel

Definitive Methoden

Vasektomie und Tubenligatur Die Sterilisation (Vasektomie und Tubenligatur) ist eine endgültige chirurgische Verhütungsmethode. Es wird bei Frauen durch Abbinden oder Schneiden der Röhren durchgeführt, wodurch das Zusammentreffen von männlichen und weiblichen Gameten verhindert wird. Bei Männern erfolgt dies durch Binden oder Schneiden des Vas deferens (Vasektomie), wodurch das Vorhandensein von Spermien in der ejakulierten Flüssigkeit verhindert wird.
Weiterlesen
Artikel

Andere hormonelle Methoden

Zusätzlich zu den in den vorherigen Themen vorgestellten hormonellen Methoden können wir drei weitere erwähnen: - Hormonelles Implantat - Vaginalring - Verhütungspflaster Befolgen Sie die Beschreibung der einzelnen Methoden. Hormonelles Implantat Mikrobason aus Progesteron-ähnlichem synthetischem Hormon, das in den Unterarm (unter örtlicher Betäubung) implantiert wird und den Eisprung hemmt.
Weiterlesen
Artikel

Wetterstationen

Meteorologische Stationen erfassen und analysieren Schwankungen der atmosphärischen Bedingungen mit von ihnen verwendeten Geräten wie Thermometern, Hygrometern, Anemometern, Niederschlägen usw. In diesen Stationen arbeiten die Meteorologen, Profis, die unter anderem die atmosphärischen Bedingungen studieren.
Weiterlesen
Artikel

Laubwald oder gemäßigter Laubwald

Es überwiegt in der nördlichen Hemisphäre, im Osten der Vereinigten Staaten, in Westeuropa, in Ostasien, in Korea, in Japan und in Teilen von China. Die Menge an Strahlungsenergie ist höher und der Niederschlag erreicht 750 bis 1.000 mm, verteilt über das ganze Jahr. Klare Jahreszeiten. In diesem Biom verlieren die meisten Sträucher und Bäume im Herbst ihre Blätter und die Tiere wandern, überwintern oder haben spezielle Anpassungen, um der intensiven Kälte zu widerstehen.
Weiterlesen
Artikel

Parasitismus

Parasitismus ist eine häufigere Form einer unharmonischen Beziehung als Antibiose. Es charakterisiert die Arten, die sich im Körper eines anderen ansiedeln, Stoffe für die Ernährung entfernen und folglich Schäden verursachen, deren Schweregrad von geringfügigen Störungen bis zum Tod des parasitierten Individuums variieren kann.
Weiterlesen
Artikel

Dichteabhängige Faktoren

Sogenannte dichteabhängige Faktoren verhindern ein übermäßiges Bevölkerungswachstum aufgrund der großen Anzahl von Individuen in einer bestimmten Population: Streitigkeiten über Raum, Nahrung, Sexualpartner führen schließlich zu einer verminderten und erhöhten Reproduktionsrate Sterblichkeit.
Weiterlesen
Artikel

Interspezifischer Wettbewerb

Inharmonische interspezifische Beziehungen zwischen verschiedenen Arten in derselben Gemeinschaft weisen die gleichen oder sehr ähnliche ökologische Nischen auf, was einen Streitmechanismus für dieselbe Umweltressource auslöst, wenn er nicht für beide Populationen ausreicht. Dieser Mechanismus kann die Dichtekontrolle der beiden interagierenden Populationen, das Aussterben einer dieser Populationen oder sogar die Spezialisierung der ökologischen Nische bestimmen.
Weiterlesen